Psychologie erfolgreicher Trader

Binäre Optionen – Die Psychologie erfolgreicher TraderPsychologie erfolgreicher Trader

Der Handel mit Binären Optionen ist vor allem eins: Schnelllebig und kurzlaufend. In nur wenigen Minuten hat der spekulativ orientierte Händler die Möglichkeit sein eingesetztes Kapital bis zu 75% zu erhöhen.
So hoch die Gewinnmarge auch sein mag, es bedarf vor allem eins: Harter Nerven. … und es kostet vor allem eins: Jede Menge graue Haare.
Die Psychologie erfolgreicher Trader rückt mehr und mehr in den Fokus. Sie beeinflusst den Finanzmarkt. Sie entscheidet über den Ausgang einer Binären Option. Sie entscheidet letzen Endes über Erfolg und Misserfolg … und somit auch über die potentielle Gewinnmarge.

Trade jetzt mit 24Option

Möchtest Du erfolgreich handeln, so hängt dies von einer guten und passenden Binäre Optionen Strategie ab. Dabei bedingen viele Faktoren die Strategie. Wissenstand und Erfahrung, Analysen der Charts, zeitintensives Studieren der Wirtschaftsdaten sind nur einige der externen Faktoren. viel wichtiger wird es aber, wenn wir uns dem inneren Faktor: dem eigenen Verhalten widmen.
Denn nur wer reflektiert sein eigenes Verhalten studiert, besonders seine Gefühle und Emotionen während des unmittelbaren Trades, kann Rückschlüsse auf das Endergebnis ziehen, Erkenntnisse für spätere Trades gewinnen und vor allem eins: aus seinen eigenen Fehlern lernen und so zu einem besseren Trader werden.

Binäre Optionen – Psychologie erfolgreicher Trader

Viele Trader mit Binären Optionen verfügen über ein äußerst präzises Wissen für Markt- und Wirtschaftsdaten. Was ihnen häufig mangelt ist die notwendige Reflektion ihres eigenen Verhaltens. Oft stehen dabei Gefühle und Emotionen, wie Angst, Gier oder lehmende Effekte im Weg zum erfolgreichen Tradeabschluss.
Die Psychologie erfolgreicher Trader spielte eine zentrale Funktion auf den Finanzmärkten. Erst kürzlich haben Studien den Effekt von psychologisch motivierten Massenbewegungen auf Finanzmarkt und Börse bewiesen.
Dabei wird das Handeln von Binäre Optionen Brokern vor allem von 3 zentralen Emotionen bestimmt: die Angst, die Gier und der sogenannte ‚Lemming Effekt‘.
Wie man handelt und welche Strategie man verfolgt, ist immer individuell und eng an die Persönlichkeit eines jeden Brokers geknüpft. Wichtig ist daher sich seiner selbst bewusst zu sein und zu wissen, von welcher Emotion man in welcher Situation warum geleitet wurde.

Kopiere einfach die erfolgreichen Trader mit Copyop von AnyOption

Wenn Angst blockiert

Grundsätzlich wird Angst als ein Überlebensinstinkt klassifiziert. In Gefahrensituationen hört das Gehirn auf zu denken, schaltet in Auto-Mode und sorgt für ein intuitives In-Sicherheit-Bringen. Beim Handeln mit Binären Optionen und auf dem Finanzmarkt kann ein solches Verhalten jedoch gefährlich werden, denn es bedarf kühler Logik.
Vor allem dann, wenn die Kursentwicklung entgegen der eigenen Prognose verläuft und so der Trader mit Verlust konfrontiert wird. Jetzt heißt es sich seiner aufkeimenden Emotion, der Angst bewusst zu sein, sich nicht von ihr ergreifen lassen und weiterhin mit einem kühlen und klaren Kopf handeln. Das ist die Psychologie erfolgreicher Trader.

Wenn Gier ruiniert

Die Emotion Gier wirkt im umgekehrten Sinn wie die Angst. Während bei der Angst der Trader oft versucht durch erhöhte Folgeeinsätze seinen früheren Verlust auszugleichen, verlockt die Gier dazu darüber nachzudenken, was man wohl gewonnen hätte, wenn man mehr gesetzt hätte.
Gierige unüberlegte Folge? Riskantes überhöhtes Setzen mit überdurchschnittlich, unnötigen Verlusten. Eine durch aus riskante Emotion, wenn man sich dieser nicht bewusst und ihr ausgeliefert ist.

Analyse dich – analysiere mich

Menschen sind soziale Wesen und reagieren auf die Umwelt. Menschen sind Massentiere. Folgt man dem Masseninstinkt bei binären Optionen, so kann aber schon mal der Realitätssinn getrübt werden.
Die Psychologie erfolgreicher Trader verweist dabei immer auf ein sich ruhen und vertrauen. Jeder Trader sollte sich seiner Umwelt und den vor allem den treibenden sozialen Faktoren seines Finanzmarktes bewusst sein, sich aber nicht in die Irre führen lassen.

Binäre Optionen erfordern psychologisches Grundwissen

Wer erfolgreich mit Binären Optionen handeln möchte, dem ist geraten sich dieser psychologischen Faktoren bewusst zu sein. So können negative Effekte, Verluste und Co vermieden werden.
Die Eigenreflektion steht dabei im Vordergrund. Es werden sogar Stimmen immer lauter, die den psychologischen Effekten einen wesentlich wichtigeren und einflussreicheren Faktor zu sprechen als den Wirtschaftsdaten. Die Psychologie erfolgreicher Trader wird somit immer zentraler.

FOREX Seminare und Workshops besuchen und für Ihren Erfolg nutzen!
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +4 (from 4 votes)
Psychologie erfolgreicher Trader, 10.0 out of 10 based on 5 ratings